0
go to cart

Wie repariert man einen auslaufenden Vaporizer

on Nov 16, 2018

Tipps zur Reparatur eines auslaufenden Vape Stifts

Ein undichter Tank eines Vaporizers ist ziemlich üblich, und obwohl er für Benutzer möglicherweise frustrierend ist, deuten dies normalerweise nicht auf einen fehlerhaften Vape hin. Das Problem beruht eher auf falscher Verwendung oder falscher Behandlung durch den Verbraucher, aber keine Sorge, dies kann leicht behoben werden. Nachfolgend finden Sie die häufigsten Ursachen für undichte Stellen und wie Sie diese selbst beheben können, um im Nu stressfreies Dampfen zu erreichen.

Tipps zur Reparatur des Vapes

Ersetzen Sie Ihre Spirale (Coil)

Die häufigste Ursache für Undichtheiten ist die Heizspirale Ihres Vaporizers. Diese müssen von Zeit zu Zeit ersetzt werden, einige Benutzer erkennen nicht, dass sie nicht hergestellt werden um lebenslang zu halten. Wenn Sie die Heizspirale Ihres Vape-Stiftes noch nie ausgetauscht haben, oder es ist schon einige Zeit vergangen, kann dies möglicherweise Ihr Problem sein. Die meisten Geräte verfügen über die Spiralen ihrer eigenen Marke. Stellen Sie daher immer sicher, dass Sie die richtige Ersatzspirale für Ihr Gerät verwenden. Spiralen sind relativ billig zu ersetzen, daher sollte dies kein Hindernis sein.

Spule des Vapes ersetzen

Gib deinem Tank eine Reinigung

Ihr Vape-Tank muss regelmäßig gereinigt werden. Rückstände von E-Liquids, Bakterien und sogar Speichel können sich in Ihrem Gerät ansammeln und wenn Sie es nicht reinigen, kann dies problematisch werden. Ein unreiner Tank kann zu Komplikationen an anderen Teilen führen. Wenn Sie viel Geld für Ihr Gerät bezahlt haben, dann können Sie es ebenso gut pflegen. Für eine gründliche Reinigung nehmen Sie alle Teile Ihres Tanks auseinander und waschen Sie sie mit warmem Seifenwasser. Stellen Sie sicher, dass Ihr Vape vollständig getrocknet ist, bevor Sie ihn erneut verwenden.

Lernen Sie, richtig zu füllen

Dies mag wie eine offensichtliche Anweisung erscheinen, aber die falsche Befüllung der Tanks durch Vapers ist die zweithäufigste Ursache für undichte Stellen. Dies tritt auf, wenn Benutzer E-Liquid in das Zentralrohr kommen lassen - dies ist die kleine Öffnung direkt neben dem Tank. Um zu vermeiden das Flüssigkeit in diesen Bereich gelangt, neigen Sie Ihren Vape während des Füllens zur Seite. Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Vaporizer nicht vollständig füllen, lassen Sie oben eine kleine Lücke, um sicherzustellen, dass keine Flüssigkeit in das Zentralrohr gelangt.

Überprüfen Sie Ihre Dichtungs-Ringe

O-Ringe sind die kleinen, dünnen Gummiringe, die sich im Inneren Ihres Vapes befinden und wenn diese verschlissen oder beschädigt sind oder einfach nicht mehr vorhanden sind, kann dies zu Lecks führen. Dieses Problem lässt sich jedoch leicht durch Austauschen der Ringe beheben. In der Regel sind sie billig und leicht verfügbar. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die richtige Größe für Ihr Gerät erhalten.

Ersatz Dichtungsringe

Halte nach Rissen ausschau

Vaporizers werden im Allgemeinen so hergestellt, dass sie einem gewissen Verschleiß unterzogen sind, besonders wenn Sie sich für eine teurere Marke entscheiden. Aber wenn Sie mit Ihrem Gerät nicht vorsichtig genug sind, können Sie einen Riss im Glas verursachen. Dieser kann so fein sein, dass Sie ihn bei der Inspektion vielleicht nicht einmal bemerken, es jedoch zu Undichtigkeiten kommen kann. Überprüfen Sie Ihren Tank genau und wenn Sie einen Riss finden, bieten die meisten Marken Ersatzglas oder einen ganzen Ersatztank an.