0

Was ist ein Dab Rig?

on Oct 01, 2018

Heute wollen wir uns mal dem Thema Dabbing annehmen: Dabbing ist eine Methode bei der ihr ätherisches Öl, Extrakt oder Konzentrat gegen eine stark erhitzte Oberfläche haltet und dann den daraus entstehenden Rauch einatmet.

Es gilt als einer der am meisten wachsenden und neuesten Trends für Raucher und kann als eine gute Alternative für diejenigen Personen angesehen werden, die den direkten Konsum von Konzentrat bevorzugen. Das Dabbing ist dafür perfekt, da keine Verbrennung auftritt und ihr könnt eure Dosis besser kontrollieren. Wer es wirklich wissen will und sich mit dem Thema auch mal eingehend beschäftigen will, damit man auch versteht, was beim Dabbing beachtet werden sollte und weshalb, der sollte sich diesen Artikel doch mal genauer durchlesen.

Dabbing with a Dab Rig

Wie funktioniert Dabbing

Dabbing, aus dem englischen "Tupfen", ist ein Begriff, der verwendet wird, um den Vorgang des Rauchens oder Konsumierens einer Einzeldosis von Konzentraten beschreibt. Genauer gesagt, beschreibt es die Verwendung von speziellen Bongs oder Apparaturen, Dab Rigs, um eine ganz konkrete Art von Konzentrat zu erhitzen. Ihr erhitzt euer Material und atmet dann den Rauch bzw. Inhaliert den Rauch ein. Es ist eine immer weiter wachsende Form des Rauchens ohne Schadstoffe und besonders beliebt. Ihr beschafft euch euer Konzentrat und könnt eigentlich sofort loslegen mit eurer Dab Bong, E-Nail oder Dab Rig.

Wo kommt der Dab Rig ins Spiel?

Dab-Rigs sind eine spezielle Art von Vaporizer, Bong oder Apparatur die  hauptsächlich für Räucheröle, -extrakte oder -konzentrate verwendet werden . "Dabbing" ist der Prozess, bei dem diese Öle, Extrakte oder Konzentrate ,wie oben erwähnt, durch eine spezielle Weise geraucht werden. Ihr könnt es euch also so vorstellen, dass der Dab Rig eine speziell entworfene Apparatur bzw. Element oder Aufsatz ist, welches normalerweise aus Glas besteht. Es gibt den Hauptteil des Rigs der einer traditionellen Bong ähnelt. Hierzu kommt dann noch ein Nail, also ein Aufsatz auf die Bong, der aus hitzebeständigem Titan, Glas oder Quarz besteht, um das erhitzte Konzentrat oben auf der Bong zu halten.


Als Nutzer legt ihr also euer Konzentrat auf den Nail und erhitzt diesen mit einem Feuerzeug oder einem kleinen Taschenbrenner.  Somit erhitzt man direkt den Nail und nicht das Material auf dem Nail. Dadurch wird nicht das ganze Konzentrat verbrannt, sondern nur erhitzt und dieses gibt euch reinen und klaren Dampf mit gutem Aroma. Ihr beginnt also mit dem klassischen Dabbing. Ihr inhaliert dadurch fast nur und könnt das Aroma durch eure Bong genießen.

Puffco Peak Dab Rig

Warum überhaupt einen Dab Rig?

Gegenwärtig kann nicht bestritten werden, dass es eine steigende Nachfrage nach Dab-Rigs und anderen verwandten Produkten am Markt, wie Vaporizer oder Wasserpfeifen gibt. Denn ihr wollt natürlich ein immer besseres Erlebnis und Aroma haben und seid jederzeit auf der Suche nach einem besseren Produkt und dem besseren Raucherlebnis.

Bei einem Dab Rig, damit euer Dabbing auch wirklich erfolgreich wird und ihr euer Konzentrat richtig rauchen könnt, solltet ihr wirklich hochwertige Produkte kaufen und euch nicht mit einem billigen Teil zufrieden geben. Denn nur so könnt ihr auch lange etwas davon haben. Es muss der Hitze auch standhalten und euer Material bzw. Konzentrat entsprechend durch die Hitze aromatisieren damit ihr einen guten Geschmack daraus bekommt und klaren und gesunden Dampf.

Dab Rig


Jeder hat andere Wünsche und ehrlich gesagt, müsst ihr euch da mal umschauen. Denn ihr müsst das finden was für euch am besten passt - groß oder klein. Denn nur wenn ihr den richtigen Dab Rig habt, könnt ihr auch euer Konzentrat richtig konsumieren und habt lange Spaß daran.







Wurde in den Warenkorb hinzugefügt
Zur Kasse