0

Der Haze Dual V3, einer der tragbarsten Vaporizer der Welt

on Aug 14, 2017

Wie Sie sicherlich schon wissen gibt es unzählige Vaporizer, die die Vaporizerszene beherrschen und das obwohl Vaporizer noch immer relativ neu sind. Doch viele Marken und eine unglaubliche Produktpalette machen auch die Auswahl sehr schwer, vor allem, wenn man sich das erste Gerät anschaffen möchte. Manche der Marken haben sich auch erst kürzlich zu Marktführern entwickelt. Einer der neueren Firmen ist Haze Technologies, die 2013 gegründet wurde. Sofort wurde Haze Technologies super erfolgreich und bietet mit dem Haze Dual V3 Kunden weltweit einen der Spitzenvaporizer an. Doch warum ist der Haze V3 so ein geniales Gerät? Einer der Hauptgründe ist definitiv, dass der V3 wirklich extrem vielseitig und extrem tragbar ist. Vaporizer müssen heutzutage so einiges aushalten können und die Beständigkeit des V3 hat schon unzählige Vaporizer Enthusiasten überzeugt. 
Wir würden sogar soweit gehen und behaupten, dass der Haze Dual V3 möglicherweise der beste, tragbare Vaporizer ist, den es zu kaufen gibt.

Haze Dual V 3 kaufen

Vielseitigkeit

Eines der eher einzigartigen Eigenschaften des Haze Dual V3 sind die zwei individuellen Kammern für die zwei individuellen Materialtypen, dem trockenen Kraut und dem Konzentrat bzw.vder e-Flüssigkeit. Somit kann man aber auch einfach zwischen den Kammern wechseln. Man kann also von dem Extraplatz Gebrauch machen oder in die zweite Kammer Konzentrat füllen. Trockene Kräuter und Konzentrate sind für den Haze Dual V 3  gar kein Problem. Nach nur 50 bis 60 Sekunden des Aufheizens können Sie schon beginnen zu vapen.

Innerhalb einer Sitzung ist es demnach möglich sowohl Konzentrate als auch trockene Materialien zu verdampfen!  Das Konvenktionssieb ist für Konzentrate und e-Flüssigkeiten bestimmt, das Konduktionssieb für die Kräuter. Beide Siebe bestehen aus rostfreiem Stahl. Auch der eigentliche Dampweg ist aus Edelstahl gefertigt und sorgt für reinen und dichten Dampf.

Übrigens: Ein Mundstück, welches mitgeliefert wird, besteht aus Glas, ein weiteres, das auch mit der Lieferung kommt, besteht aus Edelstahl.

Tragbarkeit

Den Haze kann man aufgrund der Kammerkanister bzw. Patronen ganz einfach vor-befüllen. Es ist also möglich eine Sitzung vorzuplanen und alles  schon Zuhause vorzubereiten. Der Haze wird auch mit zwei Batterien geliefert. Somit ist ihr Haze dann auch immer einsatzbereit. Zudem halten die Akkus super lang!  Ein weiterer Vorteil ist, das der Haze auch sehr leicht ist und schnell in die Tasche gesteckt werden kann.

Präzision und Power

Der Haze hat 4 Temperaturstufen für das trockene Kraut und für Öle bzw. Konzentrate gibt es zwei voreingestellte Temperaturlevels. Die LED Leuchte  informiert immer über die Temperaturen. Die Akkus halten bis zu 90 Minuten des konstanten Vapens.

Was besonders toll ist, ist dass das Heizsystem sowohl von Konduktion als auch Konvektion Gebrauch macht. Diese duale Funktion ist bei tragbaren Vaporizern eher ungewöhnlich, man muss sich also nicht zwischen der Geschwindigkeit eines Konduktionsvaporizers und dem dichten Dampf entscheiden, den ein Konvektionsvaporizer produziert. Der Haze hat ganz einfach ein großartiges Hybridsystem, dass das Beste aus beiden  Welten zusammenführt. Außerdem garantiert der Temperaturregulator, dass die äußeren Wetterverhältnisse Ihr Verdampferlebnis nicht beeinflussen.

Der Haze Dual V3 ist ein unglaubliches Beispiel für eine grandiose Vaporizerentwicklung. Er ist kompakt, effizient und einfach zu bedienen. Er hält so einiges aus und kann auch auf Reisen mitgenommen werden. Der Haze V3 ist ein fantastiches Gerät, für alle, die sowohl Konzentrate als auch trockene Kräuter mögen.


Wurde in den Warenkorb hinzugefügt
Zur Kasse