0
go to cart

Boundless CFX Vaporizer: Wie benutzt man ihn?

on Jul 28, 2017

Boundless CFX Vaporizer Gebrauchsanweisung Der Boundless CFX Vaporizer ist ein trockener Kräuter Vaporizer der Firma Boundless Technologies.Veröffentlicht wurde er gemeinsam mit dem Boundless CF. Beide Vaporizer haben schon unzählige Kunden mit ihrer Dampfqualität und mit ihrem Preis-Leistungs-Verhältnissen überzeugt.

Der Boundless CFX ist ein tragbarer Hybrid -Vaporizer. Dies bedeutet, dass sowohl Konduktion als auch Konvektion als Heizmethode benutzt wird. Mit Hilfe eines Einsatzes können auch Öle, Wachse etc. verdampft werden. Dies ähnelt in mancher Hinsicht Storz & Bickel's Crafty. Das ergonomische Design macht den Boundless CFX zu einem gut aussehenden und einfach zu haltenden Vaporizer, mit einer ebenso einfachen und konsistenten Nutzung.

In diesem Blogpost schauen wir uns die Handhabung des Boundless CFX Vaporizers genauer an. 
Wie schon oben erwähnt, ist der CFX ein trockener Kräuter Vaporizer, mit dem man jedoch auch Öle und Wachse verdampfen kann. Wenn Sie den CFX für Kräuter nutzen, ist natürlich der Befüllungsprozess ganz anders als bei Ölen und Wachsen.

 

Gebrauchsanweisung für trockene Kräuter

Boundless CFX Vaporizer KräuterkammerDa der CFX die Konduktionsmethode nur zum Vorheizen der Kräuterkammer verwendet, während die Konvektionsmethode für die restliche Vaping Sitzung verwendet wird, bedeutet dies für Ihre Kräuter, dass sie relativ loose zerstückelt werden sollten da nur die heiße Luft von der Kräuterkammer die Kräuter erwärmen wird. 
Nehmen Sie das Mundstück ab und fügen Sie einen der Screens in die keramische Heizkammer. Diese Screens bzw. Siebe werden mit dem Boundless CFX  geliefert. Es sind insgesamt 3 Stück, die also immer wieder ausgewechselt werden können. Nachdem Sie den Screen eingefügt haben, können Sie nun  die Kräuter, die loose zermahlen wurden, in die Kräuterkammer füllen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kammer nicht überfüllen. Mit einem dabber -Werkzeug oder Ihrem Finger können Sie sanft die Kräuter nach unten drücken. Bringen Sie das Mundstück wieder an. Hinweis: Der Vaporizer sollte  während des Ladens nicht angestellt sein.

 

Boundless CFX Vaporizer Steuertasten

Wenn das Mundstück in Position ist, drücken Sie 5-mal auf den Einschaltknopf und das Display wird erleuchtet. Die Anzeige neben den Temperaturinformationen zeigt auch den Batteriestatus, die Vaping-Dauer usw. an. 
Eine grüne Anzeige  bestätigt, dass sich das Gerät aufheizt, während eine rote Anzeige nach dem Erreichen der Temperatur erscheint. Nach einigen Sekunden ist das Kraut mit der eingestellten Temperatur vollständig gekocht und das Gerät ist bereit um benutzt zu werden. Mit dem voll isoliertem Luftweg können Sie dann sauberen Dampf genießen!

Gebrauchsanweisung für Öle, Wachse und Konzentrate

Der CFX wird meistens mit Kräutern verwendet, aber er funktioniert auch gut mit Ölen / Wachsen. Bei der Verwendung von Kräutern fügt man einen Schirm bzw. Screen in die Kammer ein, aber im Falle des Öls / Wachses benutzt man eine Öl- / Wachskammer.

Boundless CFX Vaporizer Konzentrateinsatz

Öle

Die Öl / Wachs-Kammer ist mit mindestens 5 Tropfen (0,2 - 0,3 ml) Öl zu füllen. Das Öl wird dann in der Öl / Wachskammer abgesetzt, bevor es in die keramische Heizkammer des CFX gegeben wird. Sobald dies geschehen ist, kann man dann das Gerät einschalten und das Öl bei einer entsprechenden Temperatur genießen.

Wachs

Im Falle von Wachsen oder konzentrierten Ölen, wie sie gewöhnlich genannt werden, füllen Sie das konzentrierte Öl in die Vertiefung des Deckels und schrauben Sie dann den Deckel auf die Öl / Wachs-Kammer mit dem Deckel nach unten.  Legen Sie die Öl / Wachs-Kammer in Richtung der keramischen Heizkammer ein.

Boundless CFX Vaporizer Gebrauchsanweisung Batterie

Batterie und Laden

Der CFX sollte eine anfängliche Ladezeit von 4-4,5 Stunden bei Verwendung des Micro-5-Pin-Anschlusses (5V, 2A) und 1 bis 1,5 Stunden mit dem DC-Port (12V, 1,5A) zulassen. Sobald die Batterie aufgeladen ist, hört die Batterie auch auf zu laden. Wenn die Batterie schwach ist, blinkt das Batteriesymbol bis zu 10 Mal. 
Lithium-Ionen-Batterien sollten vorsichtig und sachgemäß verwendet werden.

Der CFX ist wirklich ein tolles Gerät, das für seinen Preis sehr viel bietet. Einziger Nachteil: Die Reinigung könnte unter Umständen etwas anspruchsvoll sein, da viele Bestandteile praktisch abgebaut werden müssen. Davon abgesehen ist es ein klasse Gerät, das viel aromatischen Dampf produziert.